Hochschulmanagerin des Jahres: Wir gratulieren unserer Vorstandsvorsitzenden Frau Prof. Anja Steinbeck

Die Vorstandsvorsitzende des Vereins zur Förderung der Wissensregion Düsseldorf e.V., Frau Prof. Anja Steinbeck, erhält hohe Auszeichnung: Sie erhält die Auszeichnung zur “Hochschulmanagerin des Jahres”

Vergeben wird die Auszeichnung vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung und der Wochenzeitung „Die Zeit“. Nach Ansicht einer hochkarätig besetzten Jury führt die Rektorin der Heinrich-​Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ihre Institution in herausragender Weise und beweist auch in der Corona-​Pandemie besondere Krisen-​ und Leitungskompetenz. Die Bekanntgabe erfolgte am Nachmittag des 2. Dezember im Rahmen einer digitalen Bildungskonferenz in Berlin vor rund 2.000 Teilnehmenden. Der Titel gilt als bundesweit bedeutendste Auszeichnung im Bereich Hochschulmanagement.

Gewürdigt wurde insbesondere Frau Prof. Steinbecks hervorragendes Corona-Krisenmanagement. Aber auch ihr Einsatz dafür, die Universität für die Stadtbevölkerung zu öffnen mit der “Bürgeruniversität” und ihre Initiierung der Wissensregion Düsseldorf, die sie als Vorstandsvorsitzende vertritt, dürften mit eine Rolle für die Jury gespielt haben. Seit 2017 setzt sie sich mit der Wissensregion Düsseldorf für Kooperationen der HHU mit anderen Hochschulen und Vertretern der Wirtschaft, Kultur und beruflichen Bildung ein. Auch das Leuchtturmprojekt des Vereins, das Innovationssemester, welches prototypisch den Abbau der Bildungshierarchien abbildet, geht auf ihre Idee zurück.

Wir freuen uns sehr über diese Würdigung unserer Vorstandsvorsitzenden und gratulieren Frau Prof. Steinbeck an dieser Stelle herzlich!

Hier können Sie die Pressemitteilung der HHU zu dem Thema lesen und Frau Prof. Steinbecks Dankesrede herunterladen.

Foto: HHU/Paul Schwaderer