Wissensregion Düsseldorf

Vernetzung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in der Wissensregion

Vorsprung durch Vernetzung

Im Handlungsfeld “Vorsprung durch Vernetzung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft” haben sich die Mitglieder des Vereins Wissensregion Düsseldorf e.V. vorgenommen, Institutionen und Menschen, Wissensnutzende und Wissensproduzenten zu verbinden. Alle, die in Düsseldorf und den angrenzenden Landkreisen Neuss und Mettmann mit Wissen arbeiten, es produzieren, neu erfinden, lehren, aufsaugen und weitergeben, sollen sich mit Gleichgesinnten zusammenschließen können.

Der Verein kann dazu in unterschiedlichster Form beitragen: beispielsweise mit Wissenslandkarten zur besseren Orientierung und Suche nach Partnern; über Begegnungsformate gerade auch junger Menschen, die ihre Wissens- und Berufsnetzwerke ausbauen wollen – ob in Veranstaltungen oder gar durch gemeinsame Wohnkonzepte; und schließlich durch die Öffnung immer weiterer Angebote für wissensinteressierte Bürgerinnen und Bürger der Region.

Geplante Vernetzungsmaßnahmen sind in drei Bereiche eingeteilt:

  1. Anstoßen von Innovations- und Transferprozessen
  2. Vernetzung von Institutionen und Köpfen in der Wissensregion
  3. Verbesserung der Rahmenbedingungen für Wissenschaft und (Aus)Bildung in der Wissensregion

 

 

wissensregion_duesseldorf_Regionale_und_nationale_Wissensregionen_in_Deutschland
           Vernetzung von Wissenschaft. Wirtschaft und Gesellschaft in der Wissensregion