Oeconomicum: Feierliche Eröffnung des gestifteten Anbaus

In einer Feierstunde mit NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hat Bauherr und Stiftungsvorstand Patrick Schwarz-Schütte (Schwarz-Schütte Förderstiftung GmbH) am 21. November den Anbau des oeconomicums (Gebäude 24.31), Sitz der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, offiziell an die Heinrich-Heine-Universität übergeben. Das starke Wachstum der Fakultät in den letzten Jahren hatte eine Gebäudeerweiterung notwendig gemacht. Ausgerichtet war das oeconomicum damals für ca. […]

mehr
Köpfe der Wissensregion Düsseldorf: Dr. Marcel Solar

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf versteht sich als „Bürgeruniversität“. Damit drückt sie ihren Anspruch aus, in Düsseldorf einen besonderen Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fördern zu wollen. Das geschieht u.a. durch öffentliche Veranstaltungen, Diskussionsforen und weitere Formate, die die Interaktionen zwischen Wissenschaftler/innen und Bürger/innen ermöglichen. Als Gründungsmitglied der Wissensregion Düsseldorf setzt die HHU damit zwei Schwerpunkte: den […]

mehr
Düsseldorfer Kooperationsformat „Expat Service Desk“ wird in Berlin ausgezeichnet

Die Wissensregion Düsseldorf sieht große Kooperations-Chancen für die Internationalisierung Die Wissensregion Düsseldorf mit der Landeshauptstadt und dem Kreis Mettmann ist eine der internationalsten Regionen Deutschlands. Studierende, Forschende und Fachkräfte aus aller Welt kommen hier zusammen. Unternehmen und Forschungseinrichtungen beim Einsatz internationaler Angestellter zu unterstützen, ist Aufgabe des vor drei Jahren von den Wirtschafsförderungen Düsseldorf und […]

mehr
Das war das Jahr 2019 in der Wissensregion Düsseldorf

Die Wissensregion Düsseldorf im Stadtbild Bestimmt ist Ihnen die Wissensregion Düsseldorf 2019 ins Auge gesprungen: Mit Großflächenplakaten haben wir im Sommer für das Innovationssemester geworben. Der Spruch auf den Plakaten, für die wir viel Zuspruch erhalten haben („Lernen können wir am meisten von Menschen, die anders denken“), ist ganz organisch entstanden. Frau Prof. Edeltraud Vomberg, […]

mehr